Hptm a.D. Michael Langlotz sperrte auf dem Schellenberg nach Auflösung des Eloka-Btl 922 im Jahre 2014, als letzter Soldat das gute, alte Tor zu.  Er besuchte jetzt den Ort, wo er nahezu, ungewöhnliche, 38 Jahre als Soldat diente.

Wie die ehemalige Kaserne heute genutzt wird, können wir immer wieder aus der örtlichen Presse entnehmen…

Text / Bild: W. Wölfel / DZ v. 30.12.2016