im Bild (von links): KrsOrgLtr Uwe Rimschneider, RMZ-musikalischerLtr Hans Rexel, RMZ-Beauftr Brigitte Sinning und Werner Wölfel

im Rahmen der diesjährigen Jahresabschlussveranstaltung, konnte KrsVors Werner Wölfel, zugleich Leiter des Reservistenmusikzuges (RMZ) Nordschwaben “König Ludwig”, im beisein seines Vorstandes und der KreisGeschäftsstelle Donauwörth, sich nicht zuletzt bei den Mitgliedern des Klangkörpers für ihre aktive Arbeit im abgelaufenen Jahr recht herzlich bedanken.

W. W. wies auch daraufhin, dass konkrete und erforderliche Meldungen, die aus verständlichen Gründen zeitnah abgegeben werden müssen, auch für die Verantwortlichen in Bonn von großer Wichtigkeit sind; in diesem Zusammenhang sollten die jetzigen Vorstellungen für 2015 des RMZ baldmöglichst in zeitlicher Reihenfolge vorgelegt werden, damit der Kreisvorstand diese genehmigen kann.

Dem KrsOrgLtr Uwe Rimschneider kam die besondere Aufgabe zu, die gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten fertiggestellten Notenpultbehänge an die Beauftragte und den musikalischen Leiter des RMZ, Brigitte Sinning und Hans Rexel zu übergeben.
Verständlicherweise war die Freude unbeschreiblich groß, das Stoffemplem, ganz zugeschnitten auf den Namen des Musikzuges, wurde im Anschluss fachkundig auf Einsatzfähigkeit geprüft und auf äußerst gute Tauglichkeit befunden.

Bild und Text: Hans Rexel / Werner Wölfel