der Verantwortliche der RAG Schießsport Nordschwaben, Werner Schreck, hatte zur Jahresveranstaltung eingeladen.

Nach Begrüßung seiner RAG-Vorsitzenden sowie dem KrsKassenWart Wolfgang Stegmüller und dem KrsVors Werner Wölfel, stellte er mit einer Power-Point-Präsentation wichtiges heraus:

+ Erstellung der Mitgliederliste(n) zur jährliche Meldung am 30.November
+ Veranstaltungsplan der RAG Schießsport
+ Kreismeisterschaften 2015

Hierbei kam deutlich zum Ausdruck, dass es ohne ein minimale Verwaltung nicht geht; damit auch die Verantwortlichen nicht in die Haftung genommen werden können und dass darüber hinaus auch rechtliche Vorgaben des BVA eingehalten werden.

Zur Kreismeisterschaft 2015 kam die bisher, gerade noch ausreichende Beteiligung zur Sprache. Man war sich einig, dass man wohl an einem Schießtag und an einer bestimmten Schießstätte nicht allen Mitgliedern gerecht werden könne.
So soll im Jahr 2015 die Möglichkeit angeboten werden, dass, sowohl auf der StOSchAnlg in Dillingen, wie auch im Schützenhaus Mertingen bestimmte festgelegte Schießdisziplinen erfüllt werden können.
So werden auch, wie bisher, am Schießsport Interessierte ohne eigene Waffe diese wie bisher mieten und Munition zum sofortigen Verbrauch erwerben können.

Die jährliche Sicherheitsbelehrung beendete die Informationstagung 2014.

Bild und Text: W. Wölfel