war wieder ein Höhepunkt unter den laufenden Veranstaltungen der KrsGrp Schwaben-Nord.

Der veranwortliche Kamerad StFw a.D.d.R. Wolfgang Zinnecker hatte wieder alles bestens organisiert und OStFw d. R. Manfred Müller sorgte mit seinen Kenntnissen für den Ablauf der militärischen Ausbildung.


Neun Kameraden zwischen 30 und 71 Jahren hatten sich den Anforderungen gestellt und Manfred Müller konnte zur aller Zufriedenheit feststellen: Auftrag und Ablauf bestens erfolgt.

Nicht zuletzt sei Dank gesagt dem  Meisterkoch Wolfgang Zinnecker und  dem Hüttenwart Toni, der strenge und wichtige Ordnung auf der Soin-­Hütte unterhält.

Diese Veranstaltung hatte mal wieder gezeigt, dass der Reservistenverband Schwaben-Nord jederzeit auch solche schwierige Aufgaben mit seinen Mitgliedern durchführen kann. Ob Jung oder Alt, diese Präsentation hat sich auf alle  Fälle in seiner Darstellungsform und Durchführung als Verbandsleistungsträger bestens bewährt.

Bild(er) & Text: Hans Rexel