Teilnehmer aus Schwaben mit Frau Olesch von der BdsGeschStelle und Teilen des Landesvorstandes …

Bild hinten: stvKrsVors Kl. Langer, stvKrsVors W. Zinnecker, BeauftrAKRU R. Rau, 1. stvKrsVors M. Müller
Bild vorne: LdsVors BY Prof. Dr. Fr. Lender, BdsGeschStelle Frau W. Olesch, stvBezVors Dr. W. Bockhold, LdsSchrfthr/KrsVors W. Wölfel, KrsSchrftfhr R. Hoppen

Ganz im Zeichen der Neuausrichtung der Bundeswehr und des Reservistenverbandes. stand die diesjährige Tagung. Dazu konnten Erfahrungen aus dem TrpÜbPlAufenthalt/Grafenwöhr der RSUKp des RegStab Nord/LKdo BY als wichtige Erfahrung einfließen; OTL Gnan als akt. stvKdr sowie OTL d. R. Martin Pirner als gespiegelter stvKdr des RegStab Nord/LKdo BY konnten hierzu über interessante Erkenntnisse in ihren Vorträgen berichten.
Frau Olesch von der BdsGeschStelle stellte in einem kurzweiligen, kompetenten Vortrag Möglichkeiten digitalter Medien in der SiPoArbeit vor. Schwerpunkt war dabei der Blog für die sicherheitspolitsche Arbeit.

In 6 Arbeitsgruppen erarbeiteten und diskutierten die Teilnehmer einen Leitfaden, wie Elemente für ein Konzept der ResArbeit vor Ort nach Aussetzen der Wehrpflicht umgesetzt werden könnten.

Text u. Bild: W. Wölfel